Ernährungsberatung und -therapie

Ob präventive Ernährungsberatung oder ernährungstherapeutische Beratung bei bestehenden Erkrankungen: Ich erstelle Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Aufgrund meiner Zertifizierung zur Ernährungsberaterin DGE (zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.) können meine Leistungen (entsprechend §§ 20 und 43 SGB V) von Ihrer Krankenkasse bezuschusst werden. Die meisten Krankenkassen bezuschussen eine Ernährungsberatung und -therapie mit 80-85% der entstehenden Kosten. Fragen Sie einfach bei Ihrer Krankenkasse nach.

 

Ich biete Ernährungsberatung u.a. für/bei

  •        Schwangere und Stillende
  •        Fragen rund um die Ernährung von Babys und Kleinkindern
  •        Sportler
  •        Vegetarier und Veganer
  •        Personen, die eine alternative Ernährungsform umsetzen
  •        Personen, die durch eine Ernährungsumstellung ihr Wohlbefinden steigern möchten

Eine Ernährungstherapie biete ich begleitend zu folgenden Erkrankungen an

  •        Übergewicht/Adipositas und Untergewicht
  •        Stoffwechselerkrankungen (z.B. Fettstoffwechselstörungen wie erhöhte Cholesterinwerte und/oder erhöhte Triglyceridwerte)
  •        Bluthochdruck
  •        Lebensmittelunverträglichkeiten (z.B. Lactose-, Fructoseunverträglichkeit)
  •        Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts
  •        und weitere: rufen Sie mich einfach an!

Eine Ernährungstherapie erfordert eine Zuweisung Ihres Arztes über die ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung. Einen Vordruck dafür finden Sie hier. Gerne können wir den genauen Ablauf auch telefonisch besprechen.

Beratungsablauf und Kosten

Der Ablauf einer Ernährungsberatung und -therapie richtet sich immer individuell nach Ihren Wünschen und Zielen. Der hier dargestellte Beratungsablauf dient somit nur als Orientierung wie Ihre Beratung ablaufen kann:

Erstes InformationsgesprächTelefonisch oder persönlichKlärung Ihres Anliegens, Vorstellen meines BeratungsablaufesCa. 10-15 Minuten
auf Basis des Informationsgespräches erstelle ich Ihnen einen Beratungsplan inkl. Kostenvoranschlag, den Sie mit Ihrer Krankenkasse besprechen können
Erstberatung Persönlich (bei mir in der Praxis oder bei Ihnen zuhause)Anamnese, Klärung Ihrer Wünsche und Ziele, ggf. Einführung in das Führen eines Ernährungsprotokolls60 Minuten
Folgeberatungen (von den Krankenkassen werden bis zu 4 Folgeberatungen bezuschusst)Persönlich (bei mir in der Praxis oder bei Ihnen zuhause)Informationsvermittlung, Erarbeitung der alttagstauglichen Umsetzung eines optimierten Ernährungsverhaltens, schrittweise Ernährungsumstellung45 Minuten
EDV-gestützte Analyse eines 7-tägigen Ernährungsprotokolls
NachbetreuungPersönlich (bei mir in der Praxis oder bei Ihnen zuhause)zur langfristigen Sicherung des erreichten Erfolgs (ca. 3 Monate nach Beratung) 45 Minuten

Gerne erstelle ich ein auf Sie und Ihr persönliches Ziel zugeschnittenes Beratungsangebot inkl. Kostenvoranschlag.

Die Ernährungsberatung und -therapie biete ich Ihnen in meinem Büro in der Kandinskystr. 19 und auf Wunsch auch mobil z.B. bei Ihnen zuhause an.